Jumilla Weine
Juan Gil 4 meses 2015

Juan Gil Etiqueta Amarilla 4 meses 2018

Bodegas Juan Gil

Juan Gil etiqueta amarilla 4 meses 2015 Wein kaufen

Juan Gil etiqueta amarilla 4 Meses ist ein junger Rotwein von der Bodega Juan Gil aus D.O. Jumilla. Juan Gil 4 Meses ist der Jüngste der Familie Juan Gil, zu der auch die Version 18 Meses und 12 Meses zählt. 

5,90 €
Envíos express 24-48 horas
Gratis pedidos más de 150€
*¡CÓMPRALO HOY Y RECÍBELO MAÑANA!
Para pedidos antes de las 14:00 de L-J

Descuentos por Volumen
Menge Rabatt Sie sparen
3 3% Bis zu 0,53 €
6 5% Bis zu 1,77 €
VARIEDAD
Monastrell
ORIGEN
Jumilla (Murcia)
ENVEJECIMIENTO
4 meses
TIPO
Tinto
NOTA DE CATA
Farbe: Intensives Kirschrot und lebhaft mit violettem Schimmer.
Bouquet: In der Nase ist er ein kräftiger Wein. Die führende Rolle übernehmen reife Früchte zusammen mit Erinnerungen an Holz. Gewürze, Milch, Röstnoten und Balsamico.
Gaumen: Dem Mund zeigt sich der Juan Gil 4 Meses als sehr schmackhaft und ausdrucksstark.Mit einer guten Struktur, sehr naschhaft. Protagonisten sind Früchte, die sehr stark in der Nase dominieren.Gute Säure, reife Tannine, markant und angenehm. Gute Ausdauer mit einem Nachgeschmack von reifen Früchten.
MARIDAJE
Helles Fleisch, Reis und Fleisch, Schweinebraten, Aufschnitt, Hülsenfrüchte, Halbfester Käse, Geschmortes, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-) Grill, Gebratenes, Pasteten
ELABORACIÓN
Weinberg (Spanisch): Weinberge rund um das Weingut, auf einer Höhe von 700 Metern nordöstlich von Jumilla. Kalkigen Böden. kontinentales Klima mit extremen Wetterbedingungen. Die Niederschläge nicht mehr als 300 mm pro Jahr.

Während dieser Zeit hat sich Juan Gil als eine Bodega mit internationalem Charakter positioniert mit einer großartigen Vorführung auf der gesamten Welt.

Juan gil 4 Meses ist ein Rotwein, der ausschließlich aus der Traubensorte Monastrell besteht, die typische Sorte für Jumilla. Die Trauben stammen von alten Weinreben, die älter als 40 Jahre sind und in einer Höhe von 700 Metern über den Meeresspiegel auf sandigen, kalkhaltigen Schotterbergen liegen.

Der Boden ist arm an Nährstoffen mit einer großen Kapazität, um das wenige Wasser, was sie während des Jahres erhalten, beizubehalten.

Das Klima ist extrem, sehr trocken, fast ohne jeglichen Regen das ganze Jahr über. Die Sommer sind sehr trocken und heiß, während die Winter lang und kalt sind.

Der Wechsel der Temperaturen ist sehr kontrastreich mit Unterschieden bis zu 25° zwischen Tag und Nacht.

Die Ernte wird von Hand ausgeführt. Die Trauben gären in Edelstahltanks für 15 Tage bei einer kontrollierten Temperatur von 25°C.

Die malolaktische Gärung findet in Tanks statt, bevor der Wein in französischen und amerikansichen Barriquefässern verbringt, wo er für vier Monate reift.

Neuer Artikel
Typ
Tinto
Anbaugebiet
Jumilla
Trauben
Monastrell
Produzent
Bodegas Juan Gil
Weinregion
Jumilla (Murcia)
Weinberg (Spanisch)
Weinberge rund um das Weingut, auf einer Höhe von 700 Metern nordöstlich von Jumilla. Kalkigen Böden. kontinentales Klima mit extremen Wetterbedingungen. Die Niederschläge nicht mehr als 300 mm pro Jahr.
Weintyp
4 meses
Farbe
Intensives Kirschrot und lebhaft mit violettem Schimmer.
Bouquet
In der Nase ist er ein kräftiger Wein. Die führende Rolle übernehmen reife Früchte zusammen mit Erinnerungen an Holz. Gewürze, Milch, Röstnoten und Balsamico.
Gaumen
Dem Mund zeigt sich der Juan Gil 4 Meses als sehr schmackhaft und ausdrucksstark.Mit einer guten Struktur, sehr naschhaft. Protagonisten sind Früchte, die sehr stark in der Nase dominieren.Gute Säure, reife Tannine, markant und angenehm. Gute Ausdauer mit einem Nachgeschmack von reifen Früchten.
Zu Folgendem Essen Passend
Helles Fleisch, Reis und Fleisch, Schweinebraten, Aufschnitt, Hülsenfrüchte, Halbfester Käse, Geschmortes, Rotes Fleisch vom (Holzkohle-) Grill, Gebratenes, Pasteten
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Wir verwenden unsere eigenen Cookies und Cookies von Drittanbietern, um unsere Services zu verbessern und Ihnen durch die Analyse Ihrer Surfgewohnheiten Werbung zu zeigen, die sich auf Ihre Präferenzen bezieht. Durch die Fortsetzung der Navigation verstehen wir, dass unsere Cookie-Richtlinien akzeptiert werden. Wenn Sie die Konfiguration Ihres Browsers nicht ändern, akzeptieren Sie dessen Verwendung. Erfahren Sie mehr